Erfolge 2011

Handbike:
UCI-Weltcup – Einzelzeitfahren in Sydney (Australien) — 9.Platz

UCI-Weltcup – Mannschaftbewerb in Sydney (Australien) — 7.Platz

UCI-Weltcup – Strassenrennen in Sydney (Australien) — 5.Platz

UCI/P1-Rennen in Piacenza (Italien): Straßenrennen — 5.Platz

UCI/P1-Rennen in  Piacenza (Italien): Einzelzeitfahren — 7.Platz

EHC-Rennen in Oensingen (Schweiz): Straßenrennen — Crash

EHC-Rennen in Oensingen (Schweiz): Einzelzeitfahren — 8.Platz

UCI-Weltcup – Einzelzeitfahren in Segovia (Spanien) — 11.Platz

UCI-Weltcup – Straßenrennen in Segovia (Spanien) — 13. Platz

EHC/UCI – Einzelzeitfahren in Louny (Tschechien) — 7. Platz

EHC/UCI – Kriterium in Louny (Tschechien) — 6.Platz

Österr. Staatsmeisterschaften in Schwarzenbach an der Pielach — Vizestaatsmeister im Einzelzeitfahren

Österr. Staatsmeisterschaften in Statzendorf bei St. Pölten — Vizestaatsmeister im Straßenrennen

EHC-Rennen in Lobbach (Deutschland): Straßenrennen — 3.Platz

Kärntner Meisterschaft in Kleblach/Lind: Strassenrennen — 1.Platz

Österreichische Meisterschaft: Strassenrennen –1 Platz

Austrian Handbike Circuit in Kleblach/Lind: Strassenrennen — 1.Platz

UCI-Weltmeisterschaft Roskilde (Dänemark) — Einzelzeitfahren — 11. Platz

UCI-Weltmeisterschaft Roskilde (Dänemark) — Strassenrennen — 13. Platz

UCI/P1-Rennen in Prag (Tschechien): Strassenrennen — 2. Platz

EHC-Rennen in Parabiago (Italien): Einzelzeitfahren — 8. Platz

EHC-Rennen in Parabiago (Italien): Strassenrennen — 10.Platz

EHC-Gesamtwertung- Einzel — 4. Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code